Link verschicken   Drucken
 

Tagesablauf

 

ZEIT

ABLAUF / AKTION

7:00 -8:00 Uhr

In der Krippe treffen sich alle Kinder, die im Frühdienst da sind

8:00 Uhr

Die Kindergartenkinder gehen in ihre Gruppen

8:00-8:45 Uhr

Freispiel, Vorbereiten des gemeinsamen Frühstücks

8:45- 9:00 Uhr

Morgenkreis der Krippenkinder mit Liedern, Fingerspiele und einfache Kreisspiele

Anschließend gemeinsames Hände waschen im Waschraum

9:00-9:30 Uhr

Frühstück: Die Kinder holen sich selbstständig Geschirr aus dem Schrank, je nach Alter und Können

Tischgebet

Nach dem Frühstück räumen die Kleinen, die es schon können, den Tisch ab. Der Geschirrwagen wird mit Kindern gemeinsam in die Küche gebracht und die Spülmaschine eingeräumt

9.30- 10:00 Uhr

Die Kinder werden gewickelt, bei Bedarf zu jeder Zeit. Es besteht die Möglichkeit, im Schlafraum, der an den Krippenraum anschließt, zu schlafen, je nach Bedürfnis des einzelnen Kindes. Dabei ist immer eine Erzieherin mit anwesend

10:00 – 11:00 Uhr

Je nach Wetterlage gemeinsames Spielen bzw. Aktionen mit den Kindern drinnen oder draußen. (z.B. Malaktionen, Experimente mit Wasser, spazieren gehen, im Garten spielen…)

11:15-11:45 Uhr

Mittagessen für die Krippenkinder. Das Ritual ist das gleiche wie beim Frühstück. Falls Kinder zu diesem Zeitpunkt schon schlafen, bekommen sie ihr Essen nach dem Aufwachen

Ab 11:45 Uhr

Mittagsruhe / Schlafenszeit in der Kinderkrippe. Dafür werden die Kinder umgezogen und zu Bett gebracht. Eine Erzieherin ist die ganze Zeit während des Schlafens bei den Kindern

13:45-16:00 Uhr

Freispielzeit, die Kinder haben die Möglichkeit, einen Nachmittagssnack zu sich zu nehmen. Die Nachmittagsbetreuung findet in 2 Gruppen statt. Bis 16:00 Uhr werden alle Kinder abgeholt.